Das Anmelden und das Anbieten von Tickets auf StubHub sind kostenlos. Wenn Ihre Tickets verkauft werden, fällt eine Gebühr an.

Servicegebühren helfen uns dabei, Ihnen einen sicheren, globalen Marktplatz zur Verfügung zu stellen, auf dem Sie Tickets für Ihre Lieblingsevents kaufen und verkaufen können.

Die Verkaufsgebühren können sich im Verlauf der Zeit aufgrund einer Reihe von Faktoren erhöhen oder verringern.

Dazu gehören Kosten, die durch die Unterstützung von Veranstaltungen durch Marketing entstehen, aber auch Maßnahmen zur Sicherheit, damit Sie Ihre Tickets schnell und sicher verkaufen können.

Sie können während der Erstellung Ihres Angebots die Verkaufsgebühren und den Auszahlungsbetrag sehen. So wissen Sie, wie viel Geld Sie bekommen, wenn Ihre Tickets verkauft werden.

Solange Sie alle Ihre Pflichten als Verkäufer erfüllen, ist dies die einzige Gebühr, die Sie auf StubHub zahlen.